• Injektionslipolyse bei Dermatologie Berlin

    Injektionslipolyse bei Dermatologie Berlin

Injektionslipolyse

(Fett-weg-Spritze)

Manche Fettdepots wollen auch durch gezieltes Training und gesunde Ernährung nicht schwinden. In solchen Fällen kann die Fett-weg-Spritze, dem Körper helfen,
die Fettpölsterchen zu verstoffwechseln. In unserer Praxis können wir die Fettpolster mit der neuen Methode nach Dr. Steitz ganz einfach wegspritzen.

 

Bereits seit 1995 wird in Brasilien die sog. Injektionslipolyse angewendet. Dr. Steitz hat dieses Verfahren weiter entwickelt und in Deutschland und Österreich bei über 3.500 Personen bereits erfolgreich eingesetzt. Das Präparat besteht aus Lecithin, welches aus Sojabohnen gewonnen wird.

 

Es sind keine Nebenwirkungen bekannt!

 

Das Mittel wird l x pro Monat mit dünnen Nadeln direkt in das zu behandelnde Fettgewebe gespritzt. Dort führt es zur Auflösung der Fettzellen und zu einer Steigerung des Fettabbaus.

 

Die geschmolzenen Fettzellen sind für immer verschwunden, genau wie bei einer Fettabsaugung, aber ohne die Risiken und Nebenwirkungen!

 

Die Injektionslipolyse ist besonders für Patienten geeignet, die zwar mollig, aber noch nicht dick sind.

 

Der spezielle und natürliche Wirkstoff wird direkt in den zu behandelnden Bereich injiziert, diese können z. B. sein:

  • Doppelkinn
  • Tränensäcken
  • Bauch
  • Hüften
  • Oberschenkel
  • Reiterhosen
  • Knie- und Unterschenkel
  • zur Körperformung
  • Konturenoptimierung
  • sowie zur Nachbehandlung und Optimierung nach Fettabsaugung.

 

Sprechen Sie uns an! Wir informieren Sie gerne in einem ausführlichen Beratungsgespräch, über die Möglichkeiten und Kosten einer Peeling-Behandlung.

Nach oben